Angeln und Urlaub in Ostfriesland an der Nordseeküste

Angeln in den Gewässern von Ostfriesland

Wohnzimmer Ostfriesland Die Ferienwohnung Kutscherhuus ist ein idealer Standpunkt für Angel-Urlauber. Von hier aus ist es nicht weit zu den nächsten Angelseen. Der Bezirksfischereiverband für Ostfriesland befindet sich in Emden, aber auch bei vielen anderen Stellen erhalten interessierte Hobby-Angler die nötigen Informationen zu den besonders fischreichen Gewässern.

Diese erstrecken sich bis zur niederländischen Grenze und sind ein wahres Paradies, nicht nur wegen der Fischbestände, sondern auch wegen ihrer idyllischen Umgebung. Im Internet sind detaillierte Hinweise zu den BVO-Gewässern zu finden, eine Auflistung der Stellen, an denen Gastkarten ausgegeben werden, sowie die üblichen Verhaltensregeln für Angler.
Auch Hochseeangeln auf einem Kutter in der Nordsee ist besonders zu empfehlen.

Esszimmer Ostfriesland In Ostfriesland gibt es schöne Seen und Flüsse, außerdem bieten sich natürlich die Kanäle und das Meer zum Angeln an. Hier kommt man der Natur ganz nah, sei es vom Ufer aus oder von einem Fischerboot aus. Die idyllische Ruhe lässt sich perfekt genießen, und zwar ganz unabhängig von der Wetterlage. Begeisterte Angler brauchen nicht unbedingt sommerliche Wärme, auch wenn das Warten auf einen guten Fang dann natürlich noch mehr Spaß macht.

Die Fischarten in den ostfriesischen Gewässern sind sehr vielfältig, sodass sich die Region für zahlreiche spezielle Arten der Angelei eignet. In den Binnengewässern kann man beispielsweise Fliegenfischen, während die etwas Mutigeren gerne beim Hochseeangeln mit dabei sind. Erfahrene Angler fühlen sich an der Nordseeküste ebenso wohl wie Neulinge. Flache, stille Teiche oder schnell dahinfließende Bäche, klare Seen und leicht trübe Gewässer, für jeden gibt es die ideale Angelstelle. Einigen kommt es vor allem auf die Entspannung an, andere mögen es etwas aufregender. Bei einem erfolgreichen Fang lässt sich der Fisch in der Ferienwohnung Kutscherhuus für die nächste Mahlzeit zubereiten: Authentischer geht es kaum.

Grön Aal

1bis 1,5 kg frische Aale, Butter, Mehl, 1/8 l saure Sahne, frischer Dill, Salz, etwas Pfeffer und ein wenig Zucker

Die Aale gründlich ausnehmen und waschen, die Schleimschicht der Haut mit Salz abreiben und in Stücke schneiden. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze bereiten und mit gut einem 1/2 l Wasser, in dem vorher die Sahne verrührt worden ist, ablöschen. Mit Salz etwas Zucker und Pfeffer abschmecken und ggf. etwas Fischgewürz hinzu geben. Die Aalstücke und den Dill dazugeben und etwa 25 Minuten köcheln lassen und mit Salz- Kartoffeln servieren. Dazu ein weißer Burgunder oder ein trockner Riesling.

Angelgewässer AlfunnixsielAngeln Werdum

Die interessanten Erlebnisberichte von Urlaubsanglern machen Lust darauf, selbst einmal die Angel auszuwerfen. Teilweise handelt es sich dabei um Seemannsgarn, andere Erzählungen lassen sich durch Fotos von besonders großen Forellen oder anderen Fischen belegen. Mit Tipps von den einheimischen Anglern kommen auch Einsteiger zu ihrem ersten Fang. Dafür benötigen sie eine entsprechende Ausrüstung, die sie ebenso wie die Angelerlaubnis in den ostfriesischen Angelgeschäften oder bei einem der Angel-Vereine bekommen. Neben der Angel selbst werden Köder, Eimer und viele weitere Dinge gebraucht. So ist der Erfolg vorprogrammiert – zumindest scheitert es nicht an den Utensilien.

Angelvereine in Esens und Umgebung

Angelverein Fisch und Wasser Holtgast-Blomberg e.V.
Sportfischerverein Esens e.V.
Sportfischerverein An der leide e.V.
Interessengemeinschaft der Sportfischer BENSERTIEF (ISB)

Angelmöglichkeiten und Gewässerinformationen für Gastangler: Angeln rund um Esens

Gewässer Sportfischerverein EsensAngeln Ostfriesland

Für den einwandfreien Ablauf am Angelteich oder am Fluss sollten ein Kescher und eine Hakenlösezange bzw. ein Hakenlöser vorhanden sein. Damit lässt sich der gefangene Fisch einfach vom Angelhaken abnehmen.

Angeln Neuharlingersiel Danach kommt der Fang entweder erst einmal lebendig in einen Eimer, oder er wird gleich mit dem Fischtöter erschlagen. Zum Ausnehmen kommt ein Messer mit scharfer, spitzer Klinge zum Einsatz. Weitere sinnvolle Utensilien sind eine Maulsperre, ein Behälter für die Köder und eine Taschenlampe, vor allem für diejenigen, die schon frühmorgens in der Dämmerung zum Angeln aufbrechen.

Zum Ausnehmen kommt ein Messer mit scharfer, spitzer Klinge zum Einsatz. Weitere sinnvolle Utensilien sind eine Maulsperre, ein Behälter für die Köder und eine Taschenlampe, vor allem für diejenigen, die schon frühmorgens in der Dämmerung zum Angeln aufbrechen.

Angelgewässer in Ostfriesland Ersatzhaken, Bleikugeln, Posen und weiteres Kleinmaterial dürfen ebenfalls nicht fehlen. Neben der eigentlichen Ausrüstung sollte die richtige Kleidung getragen werden. Wind- und regendichte Jacken und Hosen halten die Feuchtigkeit und Kälte gut ab. Mit einem Angelhocker und ggf. einem großen Schirm wird das Angeln noch etwas bequemer. Dieses Zubehör lohnt sich für vor allem für diejenigen, die etwas mehr Zeit am Ufer verbringen.

Im Fischereibedarf in Ostfriesland werden die zahlreichen Gerätschaften und auch die Angelkleidung oft nicht nur zum Kauf angeboten, sondern sie stehen auch leihweise zur Verfügung.

Forellensee Horumersiel Ein schönes Ziel für Hobby-Angler ist der Angelsee Horumersiel. Dieser zieht zahlreiche Angler von nah und fern an. Es gibt sogar barrierefreie Angelplätze für Rollstuhlfahrer. Durch den vielfältigen Fischbestand lässt sich schwer vorhersagen, welcher Fisch schließlich an der Angel zappelt. Es gibt Zander, Forellen, Aale und viele weitere Arten.

Jeden Tag kommen neue Fische in den See, damit eine gute Fangquote gewährleistet ist. Zudem gibt es immer wieder spezielle Veranstaltungen und Aktionsangebote.

Teich in Esens Der Forellenhof Etzel ist ein weiteres attraktives Ziel für Angler, die in der Ferienwohnung in Holtgast wohnen. Hier können neben den verschiedenen Forellenarten beispielsweise auch Schleien, Streifenbarsche, Hechte und vor allem Weißfische geangelt werden. Die erstklassige Wasserqualität sorgt um den ganzen See herum für viel Spaß beim Angeln.

Einige Unterstände schützen bei schlechtem Wetter vor zu viel Nässe, ansonsten ist der Angelsee vor allem wegen seiner natürlichen Umgebung sehr beliebt.

Anglerwitze

Zwei Freunde, Jan und Hinek, treffen sich am Stammtisch. Jan zu Hinek: du Hinek, gestern war ich am Tief in Neuharlingersiel Angeln und hatte einen 2,50m großen Hecht an der Angel. Hinek zu Jan: du Jan, ich war gestern in Holtgast Angeln und habe ein Fahrrad herausgezogen, wo das Licht noch brannte. Jan zu Hinek: du Hinek, übertreibst du jetzt nicht ein bisschen? Hinek zu Jan: du Hinek, wenn du deinen Hecht auf 90 cm zurücknimmst, mach ich am Fahrrad das Licht aus.

Der Ehemann kommt nach der Arbeit nach Hause:"Liebling", sagt er, "ich gehe nachher noch zum Angeln!" "Ich weiß schon", antwortet die Ehefrau, "die Forelle" hat bereits dreimal angerufen."

Angeln in HoltgastAngelurlaub Holtgast

Die Angel- bzw. Gastkarten sind in diversen Ortschaften in Ostfriesland zu bekommen. Von der Ferienwohnung Kutscherhuus aus ist beispielsweise das BVO-Haus an der Verbindungsschleuse in Emden gut zu erreichen. Auch Aurich liegt nicht weit entfernt, hier erhält man die entsprechenden Papiere und weitergehende Informationen bei der Firma Beenen oder in der Samenhandlung Tholen.

Stippangeln, Spinnangeln, Grundangeln oder eine andere Variante, in Ostfriesland gibt es viele Möglichkeiten. Beim Stippangeln in kleineren Kanälen kommen vor allem die etwas kürzeren Ruten zum Einsatz, während für die Seen und großen Kanäle auch eine Sieben-Meter-Rute geeignet ist.

Unabhängig von der Art der Angel sollte auf eine gute Stabilität der Beringung, des Griffes und der Rollenhalter geachtet werden.

So steht dem guten Fang nichts mehr entgegen und der Angelurlaub in Ostfriesland kann beginnen.